Pflegestelle gesucht

Wir sind immer auf der Suche nach Pflegestellen für Hunde. Was bedeutet es für Sie, wenn Sie sich dazu entschliessen einen Pflegeplatz anzubieten? Als erstes sollten alle Familienmitglieder einverstanden sein und man sollte bereit sein Zeit in das Tier zu investieren so lange es bei einem lebt. Hunde aus dem Tierschutz haben immer eine Vergangenheit! Man sollte zu Beginn den Hunden Zeit lassen und nicht zu viel von ihnen erwarten, die Hunde wissen nicht, dass jetzt ein besseres Leben auf sie wartet. Nicht alle Hunde sind von Anfang an stubenrein oder wollen gleich beschmust werden. Lassen Sie dem Tier ein paar Tage Zeit sich einzugewöhnen. Auch das Gassigehen muss teilweise erst geübt werden und sollte in den ersten Tagen nur in der Nähe des Hauses erfolgen. Das ist nicht immer so, kann aber durchaus vorkommen. Es ist immer wieder schön mitanzusehen wie toll sich die Tiere in kurzer Zeit entwickeln. Und wenn der Abschied auch manchmal schwer ist, so freut sich doch der nächste Hund schon darauf bei Ihnen einzuziehen und eine Chance auf ein besseres Leben zu bekommen. Sollten Sie sich in Ihren Pflegehund verlieben und ihm gerne ein endgültiges Zuhause geben, besteht selbstverständlich die Möglichkeit den Hund mit Schutzvertrag zu adoptieren.

Einträge 1 bis 5 von 6

weiter weiter

07.03.2019

Molly

Molly, 2.5 Jahre alt ist eine mittelgrosse Schäferhundmischlingsdame. Sie ist verträglich mit Artgenossen und sehr freundlich zu Menschen.

Kontakt: 07221 9929770 bitte auf AB sprechen

E-Mail: info@tiere-brauchen-freunde.de

 

26.11.2018

Jimmy

Das ist Jimmy, ein ca. 8 Monatiger Rüde, unkastriert. Sehr anhänglich, noch kein Grundgehorsam, aber extrem unterwürfig. Versteht sich mit anderen Hunden und auch Katzen im Garten

Kontakt: 07221 9929770 bitte auf AB sprechen

E-Mail: info@tiere-brauchen-freunde.de

 

30.10.2018

Camela

CAMELA - ca. 45cm, wartet schon lange, Hündin, geb. ca. Sommer 2016 Größe: ca. 45cm, Video aus Februar 2018: https://youtu.be/0_rSCHJAri8 Camela ist eine wunderbare Hundedame. Sie ist menschenbezogen und lässt sich überall gerne anfassen. Eine ganz tolle Familienhündin! Camela ist auch sehr gut verträglich mit anderen Hunden. Katzen und Kinder kennt sie noch nicht, aber beides müsste gut klappen. Kinder bitte standfest, da sie noch jung und verspielt ist. Um Camela die Anfangszeit zu erleichtern, wäre etwas Hundeerfahrung wünschenswert, aber kein Muss. Ein anderer Hund in der Familie würde ihr sicherlich helfen, sich einzuleben. Sie spielt gerne mit ihren Hundekumpels.

Kontakt: 07221 9929770 bitte auf AB sprechen

E-Mail: info@tiere-brauchen-freunde.de

 

08.09.2018

Lorenzo

LORENZO (MAXIM) - ca. 50cm - über 1 Jahr im Tierheim Rüde geb. ca. 2015/2016 Größe: ca. 50cm Video aus Juli 2018: https://youtu.be/zFCmDlThFzs Der hübsche LORENZO ist ein lieber, ganz freundlicher und sehr aufgeschlossener Junghund. Völlig zutraulich uns Menschen gegenüber, lässt er sich richtig gut anfassen und streicheln. LORENZO machte auf uns einen sportlichen Eindruck, sodass er gerne zu Menschen vermittelt werden kann, die mit ihrem Hund wandern, joggen oder Fahrradfahren möchten. Mit seinen Hundekumpels vor Ort ist LORENZO absolut verträglich und wäre ohne Weiteres zu anderen Hunden vermittelbar. Katzen und Kinder kennt er noch nicht. Doch aufgrund seines freundlichen Wesens könnte man ihn sicher noch gut an Katzen gewöhnen. Jetzt fehlt LORENZO nur noch ein passendes Zuhause bei liebevollen Menschen, wo er endlich Sicherheit, Geborgenheit und ganz viel Liebe kennenlernen darf. LORENZO kann an Ersthundebesitzer vermittelt werden, gerne auch mit standfesten Kindern. Videos aus Februar 2018: https://youtu.be/dd0Fl296KqY https://youtu.be/cpOuke7GfYo

Kontakt: 07221 9929770 bitte auf AB sprechen

E-Mail: info@tiere-brauchen-freunde.de

 

03.10.2018

Domenico

Rüde geb. ca. 2014 Größe: ca. 50cm Video aus Mai 2018: https://youtu.be/PuYt1J7LGDA DOMENICO ist ein ruhiger und absolut freundlicher Rüde, der sich richtig über unsere Anwesenheit gefreut hat. Er ist super verschmust, ohne dabei aufdringlich zu sein und nahm unsere Leckerlies dankbar an. Mit seinen Artgenossen vor Ort ist DOMENICO durch seine umgängliche Art absolut verträglich und wäre deshalb ohne Weiteres zu anderen Hunden vermittelbar. Katzen dürfte er jedoch noch nicht kennen. Nun wäre DOMENICO bereit für sein erstes eigenes Zuhause bei aktiven Menschen, gerne auch mit standfesten Kindern, damit er endlich auch einmal die große, weite Welt erforschen kann, ebenso das Hunde-1x1 erlernt und immer genügend Streicheleinheiten bekommt.

Kontakt: 07221 9929770 bitte auf AB sprechen

E-Mail: info@tiere-brauchen-freunde.de

 

weiter weiter